Vampires Spielautomat

Vampires Spielautomat
Jetzt Bewerten!

Gruselstunde am Spielautomat? Nicht ganz, aber was uns Merkur mit seinem Slot Vampires serviert, ist schon eine ziemlich spannende und an den Nerven kitzelnde Angelegenheit. Denn die berühmten Blutsauger bilden hier die Grundlage für ein Game, das es vor allem finanziell in sich hat und das wir deshalb im Nachfolgenden genauer beleuchten wollen. Spielbar ist er um kostenloses Spielgeld (und sogar ohne Anmeldung) wie auch um echtes Geld und echte Gewinne im Sunmaker Casino, dem Sunnyplayer Casino und dem Stake7 Casino.

Vampires Spielautomat

Licht ins Dunkel bringen? Das mögen Vampire zwar bekanntlich nicht so sehr, aber wenn wir an diesem Slot Erfolg haben wollen, ist ein näheres Verständnis unabdingbar, auch wenn die Struktur denkbar einfach sein mag. Denn Vampires basiert wie alle verwandten Slots von Merkur auf dem Prinzip der Walze oder des Spins. Diese sind hier in fünffacher Ausfertigung vorhanden und bilden auf ihrer Oberfläche ganz bestimmte Symbole ab, die alle einen mehr oder weniger hohen Wert haben. Da gibt es die für Merkur typischen Kartensymbole von der Zehn bis zum Ass, dazu kommen der berühmte Dolch, der den Vampir durch einen entschlossenen Stoß ins Herz töten soll oder auch ein grafisch treffend ins Bild gesetzter Kelch, aus dem das Fabelwesen wohl gern den einen oder anderen Schluck Blut zu sich nimmt. Ein Geisterhaus gibt es auch noch und ein hübsches, junges Mädchen, das freilich eine Abenteurerin oder auch ein Vampir sein kann, so ganz klar ist das jedenfalls ist. Aber das spielt auch keine Rolle, denn wertvoll ist die Dame für uns allemal!

Und der Vampir selbst? Ist selbstverständlich auch vorhanden und er fungiert hier in zweifacher Funktion, nämlich zum einen als Wild-Symbol, das andere Symbole entlang einer Gewinnreihe ersetzt oder bringt uns als Scatter die begehrten 15 Freispiele. Werden diese ausgelöst, ist der Vampir eine Art Joker, der alles ersetzen und damit jede Reihe komplettieren kann. Überhaupt sind die Gewinnreihen oder Paylines ganz entscheidend, denn je mehr Ihr davon aktiviert, desto häufiger sind auch die Gewinne! In der Praxis lohnt es sich eher, alle Linien mit Einsätzen zu bespielen und dafür pro Linie nur ein paar Cent zu investieren, als viel Geld auf nur wenige Lines zu setzen. Denn nur wenn alles bereit und aktiviert ist, häufen sich die Gewinne beträchtlich und darum geht es bei einem Slot wie Vampires bekanntlich in erster Linie.