Spielbank Bad Wiessee

Spielbank Bad Wiessee
Jetzt Bewerten!

Ein Ausflug an den schönen Tegernsee ist immer ein Erlebnis und die Seepromenade des Kurortes Bad Wiessee lädt geradezu zu einem Spaziergang ein. Anschließend kann man etwas für den Nervenkitzel (und die Brieftasche) tun, indem man das erst 2005 erbaute Casino besucht. In hypermodernem, mit vielen Glasflächen lichthell gemachten Bau lockt es auf seinen 6.000 Quadratmetern mit einfach allem, was man von einem Casino nur erwarten kann.

Spielbank Bad Wiessee
Übersichtsseite der Spielbanken in der Deutschland


Infos zur Spielbank:

Casino Bad Wiessee
Winner 1
83707 Bad Wiessee

Großes Spiel ab 15:00 Uhr
Automatenspiel ab 12:00 Uhr
Zutritt ab 18 Jahren.


Beste Online Alternative:

Jackpot City Online Casino

Jetzt bei Jackpot City spielen

 

 

Spieleangebot im Casino

Die Spielbank Bad Wiessee gehört nicht nur zu den am schönsten gelegenen Deutschlands, sondern auch zu den größten, was man auch sogleich im Spielangebot merkt. An gleich 8 Tischen wird Französisches bzw. Amerikanisches Roulette angeboten. Dazu gibt es dann noch 4 Tische für Blackjack sowie jeweils 3 Tische für Poker und Bavarian Stud Poker. In dieser Hinsicht könnte man den ganzen Abend beim Großen Spiel verbringen und hätte doch noch nicht an jedem Tisch sein Glück herausgefordert.

Jeweils am ersten und dritten Sonntag im Monat finden in Bad Wiessee ab 17 Uhr die Ranglistenturniere für die Spielbanken Bayern Pokermeisterschaft. Für den Buy-in von 110 Euro erhält man als registrierter Teilnehmer ein Tischgeld von 6.000 Jetons.

Wer nichts am Großen Spiel finden kann, besucht den gigantischen, 800 Quadratmeter umfassenden Automatensaal, dessen rund 220 Automaten so ziemlich alles in sich vereinen was im Spielautomatengenre Rang und Namen hat. neben dem Haus-Jackpot und dem Auto-Jackpot sind viele der Automaten auch noch mit dem Bayern-Jackpot vernetzt, bei dem es eine halbe Million Euro und mehr abzuräumen gilt.

Die Gastronomie

Man wäre schwer enttäuscht, wenn dieses absolut spitzenmäßige Casino keine Gastronomie unter seinem Dach anböte. Das ist aber nicht der Fall. In der Tat kann man sich gleich an zwei Bars zum Umtrunk treffen oder auch ein Kleingericht bestellen. Und im ebenfalls hauseigenen Restaurant wird überraschend raffinierte Küche angeboten. Neben beinahe obligatorischen oberbayerischen Spezialitäten enthält die Speisekarte auch eine Auswahl an internationalen Gerichten, die zu gesunder mediterraner aber auch exotischer asiatischer Küche hin tendieren.

Standort der Spielbank

Die Kleiderordnung

Krawatte für die Herren muss nicht unbedingt sein, aber ein Jackett ist zumindest im Großen Spielsaal Pflicht, während die Damen dementsprechend passende Abendgarderobe tragen sollten. Wie bei praktisch allen Casinos ist die Kleiderordnung für den Automatensaal entspannter. Dort genügt saubere und gepflegte Freizeitkleidung, was jedoch nicht mit zerschlissenen Jeans, Badeschlappen, Jesuslatschen oder tuntigen Minikleidchen gleichgesetzt werden darf.

Weitere Informationen

Das Mindestalter für den Zutritt beträgt 21 Jahre und der Eintritt kann verwehrt werden, wenn auf Verlangen kein entsprechender amtlicher Ausweis vorgelegt werden kann. Die Eintrittspreise orientieren sich am Standard aller bayerischen Casinos: 2,50 Euro für das Große Spiel und 50 Cent für den Automatensaal.

In den Spielsälen selber ist das Rauchen strikt untersagt, doch direkt an sie grenzen mehrere Raucherbereiche an, wo man unbesorgt qualmen darf.

Die Spielbank verfügt über ein eigenes Parkhaus mit kostenlosen Parkplätzen.

Casino in Bad Wiessee