Spielbank Bremen

Spielbank Bremen
Jetzt Bewerten!

Nur wenige Casinos im deutschsprachigen Raum geben sich so atmosphärisch und stilecht wie die Spielbank Bremen. Sie ist im originalen roten Backsteingebäude eines ehemaligen Handelskontors der Hansestadt untergebracht, das selbstverständlich umfassend renoviert und modernen Bedürfnissen angepasst ist, das historische Ambiente dabei jedoch effektvoll bewahrt. Dabei liegt die Spielbank inmitten des Bremer Unterhaltungsbezirks Schlachte, so dass man vor oder nach dem Spielen Gelegenheit zu einem Abendbummel hat.

Spielangebot

Das Angebot der Spielbank ist begrenzt, für das Besucheraufkommen jedoch angemessen. Insgesamt sieben Tische stehen im Großen Spiel für amerikanisches Roulette, Poker, Ultimate Texas Hold’em Poker und Blackjack bereit. Baccarat und andere klassische Tischspiele sind gegenwärtig nicht verfügbar. Beim Roulette beginnt der Mindesteinsatz jedoch bereits bei nur 1 Euro, bei den Pokervarianten bei 5 Euro.

Der Automatensaal ist mit rund 120 der modernsten Spielautomaten ausgestattet, einschließlich Slotmaschinen, elektronischem Roulette und Videopoker. Da die Spielbank mit dem Jackpotsystem der Betreiberfirma Westspiel GmbH vernetzt ist, stehen auch Jackpot-Automaten zur Verfügung, an denen man eine halbe Million Euro und mehr gewinnen kann.

Gastronomie

Den kleinen Hunger kann man im casinoeigenen Bistro stillen, das auch Kaffee und Kuchen serviert. Darüber hinaus gibt es eine Bar mit breiter Getränkeauswahl. Ein reguläres Restaurant fehlt jedoch, was nicht weiter schlimm ist, da die Schlachte-Flaniermeile mit genügend Optionen an Lokalen aufwartet.

Kleiderordnung

Die Bremer gelten als legere, entspannte Zeitgenossen und dies spiegelt sich auch in der Kleiderordnung der Spielbank wieder. Selbst zum Großen Spiel erhält man Zutritt im Hemd oder Polohemd. Nur wer im T-Shirt antanzt, wird gebeten, wenigstens ein Jackett darüber zu tragen. Im Automatensaal gelten hingegen keinerlei Bekleidungsvorschriften.

Weitere Infos

Die Spielbank bietet für Besucher des Großen Spiels günstige Tageskarten für nur 2,50 Euro an. Der Zutritt zum Automatensaal kostet 1 Euro. Das Mindestalter für den Besuch beträgt 18 Jahre und man muss am Eingang auf Anfrage ein gültiges Ausweispapier vorlegen.

Geraucht werden darf im Großen Saal nicht. Im Automatensaal muss man sich in ein separates Raucherzimmer zurückziehen. An der Bar ist das Rauchern erlaubt.

Öffnungszeiten: Täglich von 12 Uhr bis 3 Uhr; die Tische im Großen Saal werden jedoch erst ab 15 Uhr eröffnet.

Das Casino stellt einen eigenen Parkplatz zur Verfügung, auf dem das Parken für Besucher selbstverständlich kostenlos ist. Um Gebühren zu vermeiden erhält man dafür in der Spielbank einen entsprechenden Parkgutschein, den man beim Abholen des Autos vorlegen kann.



  • NOVOLINE Spiele Online



  • MERKUR Spiele Online