Streik in der Spielbank Hamburg – Im Online Casino undenkbar

Streik in der Spielbank Hamburg – Im Online Casino undenkbar
Jetzt Bewerten!

Alle Casino-Besucher, die sich in der vergangen Woche auf einen schönen Abend in der Spielbank Hamburg gefreut hatten, schauten nicht schlecht, also sie vor verschlossenen Türen standen. Denn ein unbefristeter Streik der Mitarbeiter der Spielbank Hamburg hatte seit Freitagabend den Spielbetrieb lahmgelegt. Leidtragend hiervon waren auch alle Teilnehmer des Hamburg Masters, das aufgrund der Streikmaßnahmen und einem noch nicht abzusehenden Ende vom Veranstalter vorsichtshalber abgesagt wurde. Die Hamburg Masters sind eigentlich eines der Highlights der norddeutschen Poker-Szene.

Ein großer Teil der rund 300 Mitarbeiter der Spielbank Hamburg hatten sich bei einer Versammlung mit dem Betriebsrat für einen Streik ausgesprochen, da trotz mehreren Verhandlungsrunden bei den aktuellen Tarifverhandlungen keine Einigung zwischen den Arbeitnehmern und dem Arbeitgebern gefunden wurde. Die Gewerkschaft Ver.di, die für die Mitarbeiter der Spielbank Hamburg für deren Wohl und ihre Belange als Gewerkschaft für den Bereich Dienstleistungen zuständig ist, fordert für ihre Mitglieder eine Erhöhung des Grundgehaltes, mehr Urlaub sowie Weihnachtsgeld plus eine Anhebung der Zuschläge für die Nachtarbeit und eine Verringerung der Arbeitszeit für einige Mitarbeitergruppen. Da die Arbeitgeber hiermit nicht einverstanden sind, kam es nun zum Streit, der den Spielbetrieb in gleich vier Hamburger Spielbanken lahmlegt. Betroffen sind alle Locations in Form des Casino Esplanade in Hamburg, des Casino Mundsburg in der Hansestadt, des Casino auf der Reeperbahn und des Casino am Steindamm.

Weitere Streiks drohen. Sollte laut Ver.di in einer neuen Verhandlungsrunde keine Einigung zwischen Gewerkschaft und der Spielbank erzielt werden, soll es zu weiteren Arbeitsniederlegungen und ähnlichen Aktionen kommen. Damit drohen weitere Casino-Gäste in den kommenden Tagen und Wochen vor verschlossenen Türen zu stehen.

Im Online Casino kann dies nicht passieren

Planst Du ebenfalls einen Besuch in einer der vier Casinos in Hamburg oder in anderen Spielbanken in Deutschland, solltest Du Dich auf jeden Fall vorher informieren, ob neue Streiks stattfinden oder nicht. Oder Du gehst auf Nummer sicher und verzichtest auf einen Besuch in der Spielbank Hamburg und versuchst stattdessen Dein Glück beim Glücksspiel im Internet. Denn die zahlreichen Online Casinos in den Weiten des World Wide Webs leiden nicht unter Streiks, können stattdessen Tag und Nacht besucht werden.

Möchtest Du also Dein Risiko minimieren und den Casino-Abend retten bzw. sicherstellen, dass er nicht vor verschlossenen Türen ein jähes und unerwartetes Ende findet, gehe einfach gleich in einem der vielen von uns getesteten und als sehr gut empfundenen Online Casinos auf die Jagd nach Jackpots und satten Gewinnen. Dank Live Casino Spielen kommt auch hier vor dem heimischen PC ein ähnliches Feeling auf wie in einer realen Spielbank.



  • NOVOLINE Spiele Online



  • MERKUR Spiele Online